25.03.2019

30 Jahre im Dienste der Mitmenschen


Der Krankenpflegeverein Maria-Bildstein lud zur Jubiläumshauptversammlung.

Der Krankenpflegeverein Maria-Bildstein, der 1988 federführend von Alt-Pfarrer August Hinteregger ins Leben gerufen wurde, ist sehr rührig. Zahlreiche Aktivitäten wie Blutspendeaktionen oder Kuchenverkäufe zugunsten der Vereinskassa, eine beispielgebende Vernetzung mit den umliegenden Vereinen und dem Hofsteig-Pool (Schwarzach, Kennelbach, Bildstein, Buch) sowie die gut funktionierende Zusammenarbeit mit dem Mobilen Hilfsdienst und dem diplomierten Pflegepersonal belegen dies eindrücklich.

Spannender Vortrag

Bei der diesjährigen 30. Jahreshauptversammlung berichtete Claudia Gunz, die Obfrau des Krankenpflegevereines in der kleinen Hofsteiggemeinde, über das rege Vereinsleben, die solid geführte Vereinskassa und weitere geplante „Aktivitäten für Mitmenschen“. Das Interesse an diesem runden Jubiläum war groß, was mitunter auch daran lag, dass Primar Dr. Albert Lingg über das aktuelle Thema „Vorbeugung von psychischen Leiden“ referierte. Unter den Gästen, welche gespannt den vom Vortragenden präsentierten Fallbeispielen folgten, waren unter anderem Bgm. Judith Schilling-Grabher, Pfarrer Paul Burtscher, Bgm. Manfred Flatz (Schwarzach), Obmänner umliegender Krankenpflegevereine wie etwa Ewald Bereuter (Alberschwende), Helmut Leite (Schwarzach), Manfred Madlener (Kennelbach) und Kurt Greber (Buch), Erna Troy (MoHi Bildstein), Kurt Schlegel (Sozialdienste Wolfurt) sowie das Diplompflegeteam rund um Susanne Vonach.

©Natascha und Walter Moosbrugger


Aktuelle Veranstaltungen

Fr  26.04.2019
Mi  01.05.2019
Fr  03.05.2019
Sa  04.05.2019

 
  • ingtorrent.com
  • abouttorrent.com
  • storytorrent.com