23.10.2017

Herbstliches Markttreiben mit viel Blaulicht


Viel Geselligkeit trotz kühler Temperaturen beim diesjährigen „Bildstar Markt“.

Nach dem schönen Altweibersommer der letzten Tage waren beim diesjährigen Bildstar Markt eher Glühmost und Tee der Renner. Der Temperatursturz ließ die eifrigen Marktbesucher jedoch nicht davon abbringen, einen sonntäglichen Abstecher ins Bildsteiner Dorfzentrum zu wagen. Kein Wunder, denn das herbstliche Markttreiben in der Hofsteiggemeinde zählt seit Jahren zu den reizvollsten seiner Art. Einmal mehr wurden an den liebevoll dekorierten Marktständen allerlei an den Mann bzw. die Frau gebracht – ob feine Liköre, handgestrickte Schals, selbst hergestellte Cremen oder Dekoratives für die eigenen vier Wände. Und natürlich gehörte auch der Duft von Raclette-Brötchen, von Süßmost und Grillwürsten zum Markt dazu.

Die Organisatoren der Ortsfeuerwehr und des Musikvereines hatten sich zusätzlich zur beliebten Oldtimerauffahrt auch für heuer einen Schwerpunkt überlegt. Dieser stand ganz im Zeichen der Blaulicht-Organisationen. Klein und Groß zog es dabei zum Feuerwehrsteiger, zu den Polizei-Einsatzfahrzeugen und zum Rot-Kreuz-Stand. Und zur Überraschung aller landete nachmittags gar ein Polizeihubschrauber neben dem Marktplatz. Zu guter Letzt sorgte ein perfekt organisierter Bus-Shuttle-Dienst für ein sicheres Heimkommen – was nach der einen oder anderen Schnapsverkostung und entsprechend viel „Blaulicht“ vor Ort nicht unwichtig war.

(c) Natascha und Walter Moosbrugger


Aktuelle Veranstaltungen

Fr  01.12.2017
Mo  18.12.2017