14.09.2020

Pfr. Paul im Portrait von Bodensee - Vorarlberg

https://maria-bildstein.at/ein-mensch-ein-pilger-ein-seelsorger/


Auch Paul Burtscher, Pfarrer von Bildstein, hat sich auf den Weg gemacht, um vor seinem Amtsantritt in Bildstein für etwa vier Wochen eine Auszeit zu nehmen. Und um eine uralte religiöse Praxis zu pflegen. Das war im Jahr 2008, er begann seine Reise in Saint-Jean-Pied-de-Port am Fuße der Pyrenäen und wanderte etwa 800 KM nach Santiago de Compostela. Der gebürtige Fontaneller wurde nach der Lawinenkatastrophe geboren, bei der seine beiden erstgeborenen Brüder ums Leben gekommen waren. Nach seiner Ausbildung übernahm er zunächst die Pfarre in Gaschurn, wo er von Benno Elbs, damals Pastoralamtsleiter, gebeten wurde, ein Referat für Spiritualität aufzubauen. Der Titel lautete „Spirituelles Leben“ und beinhaltete unter anderem auch das Wiederentdecken und Sichtbarmachen der alten Pilgerwege in Vorarlberg als eine mögliche Form von Alltagsexerzitien.

https://www.bodensee-vorarlberg.com/geschichten/vom-weg-als-ziel/

© Petra Rainer, Bodensee-Vorarlberg Tourismus


Aktuelle Veranstaltungen

Fr  30.10.2020
Mo  02.11.2020
Do  05.11.2020
Fr  13.11.2020

 
  • ingtorrent.com
  • abouttorrent.com
  • storytorrent.com