12.03.2022

Auftakt zur demenzfreundlichen Region Hofsteig


 

 

Schwarzach, Kennelbach, Bildstein und Buch machen sich gemeinsam auf den Weg zur demenzfreundlichen Region der Aktion Demenz.

Die Sensibilisierung der gesamten Bevölkerung ist ein wichtiger Schritt zur Unterstützung der Betroffenen und ihrer Familien. So ist es etwa immer noch üblich, die Pflege möglichst lange innerhalb der Familie zu regeln – was im Fall einer Demenzdiagnose sehr schwierig sein kann. Aber auch im Berufsalltag von Bankangestellten, Busfahrern oder Verkaufspersonal kommen herausfordernde Situationen vor, die sich mit Basiswissen und Verständnis besser meistern lassen. Dass unsere älter werdende Gesellschaft immer länger am öffentlichen Leben teilnimmt ist eine Bereicherung – sie bringt aber prozentuell auch mehr Menschen mit einer demenziellen Entwicklung in den  öffentlichen Raum: Das soll auch so sein – und deshalb geht das Thema Demenz uns alle an.

In Vorarlberg bemüht sich die AKTION DEMENZ um Öffentlichkeitsarbeit und Bewusstseinsbildung. Menschen mit Demenz sollen möglichst lange am öffentlichen Leben teilhaben können, Betroffene wie Angehörige dürfen mit ihren Herausforderungen und Problemen nicht allein gelassen werden.

Wir möchten eine Anlaufstelle für Informationen und Beratungen sein.

Wir werden voraussichtlich ab Mai mit diversen Auftaktveranstaltungen starten.

Koordinationsstelle und Ansprechpersonen für die Modellregion:

GR Monika Raid
Obfrau für Soziales/Schwarzach
0664 5247638

DGKP Susanne Vonach/Schwarzach
Abteilung Soziales
05572 58115-214

weitere Infos auf www.aktion-demenz.at